C128 NetLex

Commodore 128 Bedienungshandbuch
Commodore 128 System Guide



SLEEP-Befehl

Format: SLEEP n

Zweck:Hält die Programmausführung für eine bestimmte Zeit an.

n  Ein ganzzahliger Wert zwischen 1 und 65535, der die Wartezeit in Sekunden definiert.

Bemerkungen:Die durch den SLEEP-Befehl gesetzte Zeit wird durch den FAST-Befehl (s. dort) nicht beeinflußt.


Auszug aus dem Commodore C128 (D) Bedienungshandbuch: Seite 4-114
Überarbeitet von WTE


[Seitenanfang] [Infos] [Links] [Lexikon] [Home]
Erstellt von WTE, am 
27. Januar 2009; überarbeitet am 27. Januar 2009